Weingut

Sous le Végétal

Sous le Végétal ist ein Weinprojekt von Jason Ligas und Naturwein-Legende Patrick Bouju. Auf vulkanischen Böden der Insel Samos verleihen sie der Muskateller-Rebsorte expressive Ausdrucksformen und bleiben ihrer Philosophie, so wenig wie möglich einzugreifen, stets treu.

content-img
content-img

"Sous le Végétal ist auf ein ganz bestimmtes Qualitätsniveau ausgerichtet, und um dieses Projekt zu nähren, verlasse ich mich auf den Mikrokosmos”

– Jason Ligas

Farbe
Art
Wine Style
Preis
Rebsorte
Eigenschaft

Palli & Genesia 2018

winestyle-img Fine & Layered
Fruchtig
Wie ein Obstkorb aus frischen Früchten: Von Zitrus über Pfirsich, Apfel, Birne, zu Kirsche, Himbeere oder Pflaume.
Mineralisch
Wie die Vorstellung an einen nassen Stein: Manchmal kühl, salzig, leicht rauchig und meist ein straffe, griffige Textur am Gaumen. Eher ein Mundgefühl als eine Aromatik.
Elegant, Intensiv
34,50 €
46,00 €/L
Ausverkauft

Hüpnos 2019

winestyle-img Fine & Layered
Floral
Wie eine duftende Blumenwiese mit Noten wie Rosen- und Jasmin-Blüten und zarten Wiesenkräutern.
Mineralisch
Wie die Vorstellung an einen nassen Stein: Manchmal kühl, salzig, leicht rauchig und meist ein straffe, griffige Textur am Gaumen. Eher ein Mundgefühl als eine Aromatik.
Feinmaschig, Elegant
34,50 €
46,00 €/L

Die Naturweine von Sous le Végétal bringen die Vielseitigkeit der Muskateller-Rebsorte hervor

Sous le Végétal vermeidet die industriellen Anbaumethoden, die den Weinbau in Griechenland dominieren, und hat sich für umfangreiche Arbeiten in den Weinbergen entschieden, um eine gesunde Permakultur für ihre Reben und die reichhaltigen vulkanischen Böden wiederherzustellen. Jason Ligas und Patrick Bouju arbeiten dabei biodynamisch und biologisch, bis hin zur Verwendung von Kräutern und natürlichen Balsamen zur Heilung und zum Schutz der Rebstöcke.

Jede Cuvée besteht aus Muscat Blanc à Petits Grains, ein Gelber Muskateller Klon. Das erklärte Ziel von Sous le Végétal ist es, die verschiedenen Ausdrucksformen dieser Rebsorte in den unterschiedlichen Mikroklimata der Insel zu zeigen. Jeder Wein kommt von einer unterschiedlichen Parzelle, die Bodenformen variieren von pinken Basalt bis Kalkstein und Schiefer. Jede Traube wird von Hand geerntet und in einer Reihe von Behältern vergoren und ausgebaut, die für jeden Wein spezifisch sind.

Für uns zählt Sous le Végétal zu einen der spannendsten Entdeckungen. Kein Wunder, wenn Kultwinzer Patrick Bouju mit am Start ist! Cheers ;-)